Freiwilliger Gemeindebeitrag

Damit die Gemeinde lebt — der freiwillige Gemeindebeitrag 2018

„Mehr Engagement für Kinder und Familien“

 

Sehr geehrte Gemeindemitglieder,

 

„Mehr Engagement für Kinder und Familien“, dieses Motto haben wir uns im Ältestenkreis im Jahr 2016 für unsere Gemeinde gesetzt.

 

Dank Ihres „Freiwilligen Gemeindebeitrags“ im letzten Jahr (2017) konnten wir die Kinderecke im Kirchenraum vollkommen neugestalten und die monatliche „Kinderkirche“ einrichten, mit Erfolg: „Das war so schön mit den Kindern, so soll es sein in einer Gemeinde“, sagte uns eine Gottesdienstbesucherin, nachdem die Kleinen gemeinsam mit den Großen Abendmahl gefeiert hatten.

 

Wir wollen auf diesem Weg weiter vorangehen!Für das kommende Jahr möchten wir eine pädagogische Fachkraft für etwa zwei bis vier Wochenstunden anstellen, die Angebote für Kinder- und Familienarbeit selbst entwickelt und betreut.

 

„Mehr Engagement für Kinder und Familien“ ist uns in der Sonnenhofgemeinde ein Herzensanliegen. Wir wollen dazu eine ausgebildete Fachkraft gewinnen, die wir selbst bezahlen müssen. Das tun wir gerne, doch so ganz alleine können wir das nicht stemmen. Wir benötigen dazu Ihre Mithilfe.

 

Deswegen bitten wir Sie um Unterstützung mit Ihrem Freiwilligen Gemeindebeitrag 2018. Damit wir weiterhin eine lebendige Gemeinde mit vielen Familien und frohen Kindern bleiben, Eltern unterstützen und Kindern eine Freude machen können und vor allem den christlichen Glauben lebendig und kreativ weitergeben können!

 

Natürlich können Sie auch das große Tauf-Fest an der Enz unterstützen, dass der Kirchenbezirk 2019 ausrichten möchte. Alle weiteren Informationen zu beiden Projekten finden Sie in unserem beiliegenden Prospekt.

 

Herzlich

Ihr Dr. Jörg Braun

Vorsitzender des Ältestenkreises der Sonnenhofgemeinde

 

Wenn Sie einen Beitrag zu einem der beiden Projekte leisten wollen, kreuzen Sie auf dem Überweisungsträger die Nummer des Projekts an, das sie unterstützen wollen oder geben Sie beim Online-Banking unter dem Verwendungszweck „Projekt 1: Sonnenhof: Lasst die Kinder zu mir kommen“ oder „Projekt 2: Kirchenbezirk: Tauffest an der Nagold“ an.

 

Weitere Informationen zum Freiwilligen Gemeindebeitrag 2018 entnehmen Sie bitte auch dem Flyer:

 

Suchen Sie sich das Projekt aus, das Sie unterstützen möchten.

Alles, was Sie geben, trägt dazu bei, dass Menschen sich in unseren Gemeinden willkommen fühlen.

Spendenkonto:
Sparkasse Pforzheim-Calw
IBAN DE25 6665 0085 0000 8241 51

 

Falls Sie noch Fragen oder Anregungen zu den Projekten oder dem Freiwilligen Gemeindebeitrag haben, sprechen Sie uns gerne an!

 

Herzlich danken wir Ihnen und grüßen Sie im Namen der Sonnenhofgemeinde

Sina Kaiser  (Pfarrerin)                                                                      

Dr. Jörg Braun (Vorsitzender des Ältestenkreises)

 

P.S.: Wussten Sie eigentlich schon, dass nur etwa 34 % der Kirchenmit-glieder Kirchensteuern zahlen? Des-halb sind wir als Gemeinde auch im-mer auf Spenden für unsere Arbeit angewiesen.

 

Stand: 07.12.2018, JB

 

 
MyLight Jugendkirche Pforzheim

 
Quelle: Georg Klein

Rock the Church

 
Quelle: Andreas Müssle
 

Hallo,
nach über 10 Jahren haben wir uns dafür entschieden, die Konzertreihe Rock the Church nicht weiterzuführen. Wir freuen uns über die viele positive Resonanz, welche wir in den vergangenen Jahren von Besuchern, Bands und auch Mitarbeitern erhalten haben.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlich bei allen Helfern, Bands, Sponsoren sowie der Sonnenhofgemeinde für die langjährige Unterstützung bedanken.

Hoffentlich sieht man sich bei anderen Veranstaltungen von mylight oder der EJP!

 

Meldungen der EKIBA